Kontaktieren Sie uns office@ruesche-gmbh.de

Ihr Vertrauen ist unser Erfolg

Unsere Kunden sind nationale und internationale Unternehmen, Behörden und NGOs aller Größen, Branchen und Rechtsformen. Gerne schicken wir Ihnen unsere vollständige Referenz- und Projektliste per E-Mail.

AUSWAHL UNSERER REFERENZEN IM BEREICH WORKSHOPS & MODERATION

Workshops und Meetings effektiv organisieren und leiten. Effiziente
Besprechungen – bessere Ergebnisse.

Projekt

Migration des nationalen Gesamtnetzwerks für Mediendienste

Kunde

Medienkonzern/Rundfunkanstalt/Carrier

Rolle

Programmleiter

Zielsetzung

Aufbau der zukünftigen Breitbandinfrastruktur aller Landesfunkhäuser und Regionalstudios zur Übertragung von hochverfügbaren und hochqualitativen Fernseh- und Hörfunkdiensten.

Zielsetzung

  • Programmleitung
  • Vollumfängliche Projektumsetzungsverantwortung
  • Projektplanung
  • Budgetverantwortung
  • Einkaufsverhandlung, Optimierung der Lieferantenverträge
  • Personalverantwortung (ca. 50 Mitarbeiter)
  • Risiko- und Qualitätsmanagement
  • Steuerung der Subunternehmer
  • Motivation, Mentoring und Deeskalation

Projekt

Aufbau einer NGN-Infrastruktur/Managed Service UC für eine Landesverwaltung

Kunde

Landesministerium für Inneres / Bundesland

Rolle

Leitung des Project Management Office / Beratung Politik und Verwaltung / Wissenschaftliche Begleitung

Zielsetzung

Konzeptionierung und Umsetzung einer zukünftigen Strategie zur Kommunikationsinfrastruktur für Voice/Data/UCC/Mobile in den Bereichen Technologie, Prozesse, Betrieb für 75.000 Teilnehmer

Details

  • Technische und betriebliche Konzeptionierung
  • Beratung: Politische Entscheider/Ressorts/Fachverwaltungen
  • Markterkundung
  • Leitung des Projektbüros
  • Umsetzungscontrolling
  • Budgetcontrolling
  • Risiko- und Qualitätsmanagement
  • Leitung und Moderation von Workshops und Führungsgesprächen

Projekt

Aufbau einer mobilen Breitbandinfrastruktur

Kunde

Landesministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Rolle

Programm-Management / Beratung Politik und Verwaltung / Kommunikation Bürgerinnen und Bürger

Zielsetzung

Konzeptionierung, Aufbau und Betrieb einer Pilotinstallation zur drahtlosen Breitbandversorgung im ländlichen Raum.

Details

  • Konzeptionierung und Antragsstellung
  • Projektleitung
  • Planung und Beschaffung
  • Umsetzungsbegleitung
  • Wissenschaftliche Begleitung
  • Bürgerdialog
  • Projektkommunikation

Projekt

Industrie 4.0 – Ready!

Kunde

Chemiekonzern

Rolle

Management Consultant

Zielsetzung

Was bedeutet die Digitale Transformation für das Unternehmen? Wo stehen wir? Welche Potentiale bieten sich uns? Was können wir machen?

Details

  • IST-Analyse und Abstimmung Vorstand/CIO/Management
    • Analyse der IST-Situation
    • Analyse der Produktion/Fertigung
    • Analyse der IT-Infrastruktur und IT-Betrieb
    • Analyse der wichtigen Geschäftsprozesse (Vertrieb, Logistik, Produktion)
  • Bewertung der IST-Situation und Erarbeitung einer Industrie 4.0 Roadmap
  • Erarbeitung von direkten Industrie 4.0 Projekten in Ihrem Unternehmen mit Umsetzungsvorschlag
  • Bewertung der IT und Formulierung eines Entwicklungsfahrplans
  • Management-Präsentation
    • Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse
    • Geschäftsführung und Bereichsleiter
    • Fixierung der nächsten Schritte

Projekt

Vertriebskostenreduzierung durch eine effektive Erstellung von Angeboten

Kunde

Verschiedene internationale Systemintegratoren

Rolle

Management Consultant

Zielsetzung

Produkte und Dienstleistungen im Bereich IT und Telekommunikationen zeichnen sich zum einem durch einen immer größeren Standardisierungsgrad auf der einen Seite sowie der Notwendigkeit eines Unique Selling Points der Anbieter auf der anderen Seite aus. Diesen Aspekten tragen  Ausschreibungsunterlagen  durch Struktur und Inhalt heute Rechnung, so dass in diesem Workshop dargestellt wurde, wie durch routinierte und effiziente Bearbeitung die Angebotserstellung mit deutlich reduzierten finanziellen und zeitlichen Aufwänden in den Vertriebs- und Fachabteilungen erfolgen kann.

Details

  • Einführung in Ausschreibungsdokumente
    • Leistungsbeschreibung
    • Kriterienkatalog
    • Preisblatt
  • Einführung in wichtige Anlagen
    • Beendigungsunterstützung (Exit)
    • Betriebsübernahme (Transition)
  • Der Vergabeprozess
    • Der Bieterworkshop
    • Die Angebotspräsentation
    • Die fachliche Verhandlung
    • Die kaufmännisch-vertragliche Verhandlung
    • Das Best-And-Final-Offer (BAFO)
  • Die Bewertungsmatrix
    • Einführung und Struktur
    • Gewichtung
    • Einfluss von Leistung und Preis
  • Praxisbeispiel
  • Optimierungspotential in der Angebotserstellung
    • Der interne Erstellungsprozess
    • Das Präsentationsteam
    • Kundenspezifische Schwerpunkte
    • Wiederkehrende Dokumente, Anlagen und Inhalte
    • Der Unique Selling Point im Angebot
  • Vertriebliche Quickwins

Projekt

Kostenanalyse und Benchmark von Managed Service Produkten im Bereich Unified Communications & Collaboration

Kunde

Verschiedene internationale Systemintegratoren

Rolle

Management Consultant

Zielsetzung

Der zunehmende Aufbau von zentralisierten Next Generation Networks unter Verwendung von Public- oder Private-Cloud-Architekturen führt auch im Bereich von Unified Communications & Collaboration mehrheitlich zu Managed Service Produkten, die häufig ein Hardware-Leasing, Wartung und provider-spezifische sowie kundenindividuelle Betriebsleistungen berücksichtigen. Im Rahmen dieses eintägigen Workshops analysierten unsere Berater gemeinsam mit den Kunden das Managed Service Portfolio ihres Unternehmens im Bereich Unified Communications & Collaboration.

Details

  • Outtasking, Outsourcing, (Full) Managed Service? – Eine Einordnung
  • SWOT-Analyse des Managed Service Portfolios
    • 1st-Level-Support (Onsite & Remote) – Kosten und Prozesse
    • 2nd-Level-Support (Onsite & Remote) – Kosten und Prozesse
    • 3rd-Level-Support (Onsite & Remote) – Kosten und Prozesse
  • Hardware-Leasing im Full Managed Service
  • Hardware- und Software-Wartung
  • Servicepartnerschaften für Third-Party-Applications
  • Aus der Praxis: Anforderungen von TOP-1000 Kunden an Managed Service Leistungen
  • Aus der Praxis: Quick-Wins im Vertrieb
  • Anonymisierter Benchmark / Wettbewerbsanalyse
    • Vergleich der Service-Leistungen im Markt – Best of Class
    • Vergleich der Service-Preise im Markt – Best of Class?

Unsere Partner

wt
tran
properforma